Amaryllis - Das Atelier Ulf Höppner

Retrospektive


Letztes Bild

Letztes Bild, März 2018
Format: ca. 50 x 64 cm 

Sehr geehrte Besucher/innen,


Ulf Höppner hat bis zuletzt an seinen Bildern gearbeitet.
Seine Bilder bedeuteten ihm alles.

Er hat es sich so sehr gewünscht, seine Bilder noch einmal in einer Ausstellung zu zeigen.

Dieser Wunsch wird sich in Kürze erfüllen, posthum.
Am Mittwoch, 20. November 2019, 18 Uhr, wird seine Ausstellung in der Galerie der Sparkasse Wittgenstein in Bad Berleburg eröffnet.

Ausstellungsplakat

Ausstellungsplakat 2019

In den Siebziger Jahren hatte Ulf Höppner zahlreiche Ausstellungen in seiner Heimat am Niederrhein, in Duisburg, Düsseldorf, Krefeld.

Er war für seine akribisch angefertigten Zeichnungen bekannt. Mit Bleistift und Farbstiften schuf er räumliche Strukturen.

Geigenelemente

Eins der frühen Werke, ca. 1965

Geigenelemente, Format: ca. 29 x 30 cm


Anmerkung:
Diese Website war Ulf Höppner sehr wichtig und wurde 2017 von ihm konzipiert.
Seine Texte wurden im Original belassen, um die Authentizität zu bewahren, bis auf wenige unabdingbare Änderungen.